Sonntagsführung im Juni

13.06.2021
15:00

Sonja Alhäuser - Cupido
Sonntagsführung durch die Sonderausstellung

Am Sonntag, den 13. Juni 2021, um 15 Uhr bietet das Museum Brot und Kunst nach langer Pandemiepause endlich wieder eine öffentliche Führung durch die aktuelle Sonderausstellung an. Zu sehen ist noch bis zum 4. Juli 2021 Sonja Alhäuser - Cupido
Die Berliner Künstlerin Sonja Alhäuser beschäftigt sich in ihren Werken mit Sinnlichkeit, Verführung und barocker Opulenz, mit dem Festhaltenwollen von Momenten der Fülle und Erfüllung. Entsprechend arbeitet sie gern mit lebens- und genussspendenden Materialien wie Butter, Marzipan oder Schokolade, aus denen sie Skulpturen formt, mit Performances wie inszenierten Banketten, und vielfigurigen Essens-Zeichnungen voller Witz und Leichtigkeit. Im Museum Brot und Kunst zeigt sie nun Zeichnungen und Skulpturen, in denen sie sich mit Brot und Gebäck, mit Gebildbroten und Brotritualen auseinandersetzt.

In der aktuellen Situation wird die Führung unter den erforderlichen Hygienemaßnahmen (mit Abstand und Maske) angeboten.
Kosten: 2 Euro zzgl. Eintritt.
Anmeldung erwünscht unter 0731 69955 oder per Mail an info@museumbrotundkunst.de