Sonja Alhäuser beim Adventsmarkt im Museum

Unser Adventsmarkt im Museum am kommenden Sonntag, den 8. Dezember 2019 bietet von 11-17 Uhr wieder vertraute Model- und Backkunst für alle Springerleliebhaber. Eine Besonderheit in diesem Jahr: Die Berliner Künstlerin Sonja Alhäuser bietet einen Vorgeschmack auf ihre Sonderausstellung mit zeitgenössischen Interpretationen traditioneller Brotbräuche die ab Ende März 2020 zu sehen sein wird. Sonja Alhäuser beschäftigt sich in ihren Werken mit Sinnlichkeit, Verführung und barocker Opulenz, mit dem Festhaltenwollen von Momenten der Fülle und Erfüllung. Entsprechend arbeitet sie gern mit lebens- und genussspendenden Materialien wie Butter, Marzipan oder Schokolade, aus denen sie Skulpturen formt. Beim Adventsmarkt stellt sie als Auflagenarbeit zu Weihnachten „Putti“ her und bietet diese exklusiv zum Verkauf an.