BrotZeitSpiele

01.03.2023
19:00

Carpe diem, Vanitas: die 1650er Jahre

Am Mittwoch, den 1. März 2023, gestaltet die Ulmer Konzeptkünstlerin Cora Schönemann im Museum Brot und Kunst ein barockes Mini-Dinner mit Kunstbetrachtungen.
Prunkvolle Schnörkeleien, strahlendes Licht in Malerei und Fresko, üppig gefüllte Tafeln, so glänzt im Rückblick das Barock-Zeitalter. Gleichzeitig hielt der 30jährige Krieg das Land in den Zwingen und viele hatten nicht mehr als einen trockenen Kanten Brot zu kauen. Dieses Spannungsfeld erkundet der Museumsrundgang mit Appetithäppchen und lädt zum Gedankenspiel und regen Austausch ein.

Eintritt 25 Euro (inkl. Menü und Getränk)
Anmeldung erforderlich unter 0731 14009 0 der per Mail an info@museumbrotundkunst.de